Führung von Wachstum in Technologie-Unternehmen

Führung von Wachstum in Technologie-Unternehmen

 

Der Weg zum Diplom in "Management von Wachstum in Technologie-Unternehmen"

 

Wir leben in bewegten wirtschaftlichen Zeiten und viele Führungskräfte suchen eine Weiterbildung, die sie sowohl unternehmerisch wie auch persönlich weiterbringt, um den operativen und strategischen Herausforderungen gewachsen zu sein. Das bedeutet: Mit einer gezielten Weiterbildung die eigenen Kompetenzen erweitern!

 

 

Die 11. Durchfürung des Diplomprogramms "Management von Wachstum in Technologie-Unternehmen" startet im Mai 2018. Weitere Infos und genaue Daten folgen.

 

Broschürendownload TU-HSG

 


«Das TU-HSG-Programm gewährleistete in allen angebotenen Modulen einen direkten Bezug zu meiner alltäglichen Berufspraxis. Insbesondere die vielen interaktiven Workshop-Sesions führten zu einem intensiven und bereichernden Erfahrungsautausch mit Fach- und Führungskräften aus den unterschiedlichsten Branchen. Ich verdanke dem Programm viele wertvolle Impulse und eine Stärkung als Mensch und Unternehmer.»

Tom Koperek, Chief Marketing/Chief Sales Officer, Vorstand, LK-AG, DE-Essen, Teilnehmer des TU-HSG 8. Durchführung

 

Pfeil rechts  Führungskräfte aus den folgenden Unternehmen haben bisher teilgenommen



Teilnehmerkreis:

Das Managementprogramm für Technologieunternehmen richtet sich an Führungskräfte aus technologiebasierten Unternehmen, die das Führungs-Know-how vertiefen wollen, um die operativen sowie strategischen Zusammenhänge Ihres Unternehmen besser zu verstehen. Zudem wollen Sie ihre Sozial- und Persönlichkeitskompetenz erweitern, um sich damit unternehmerisch und auch persönlich weiter zu entwickeln. Parallel dazu empfehlen wir, während der Studienzeit eine Strategische Herausforderung (Wachstumsinitiative) aus dem eigenen Unternehmen zu bearbeiten, die als Strategischer Plan im Unternehmen umgesetzt wird.

 

Die Gesamtübersicht über alle Weiterbildungen an der Universität St.Gallen finden Sie hier: Übersicht Weiterbildungen Universität St.Gallen (HSG)