Module

 

Das AMP-HSG ist modular aufgebaut in 4 Modulwochen (Inhalte siehe Tabelle):

 

2016

 

2017

MODUL 1

30. Mai.-4. Juni 2016

CH-St. Gallen

MODUL 3

6.-11. März 2017

CH-St. Gallen

Sozial- und Persönlichkeitskompetenz I

Sozial- und Persönlichkeitskompetenz II

Th. Gutzwiller  - Einführung in das Konzept des AMP-HSG: Mechanik und Psychologie des
Managements

A. Gamma - Selbstkompetenz und Unter-nehmenskultur: Förderung der Selbstkompetenz; Entwicklung einer Unternehmenskultur

W. Jenewein - Führung von High-Performance-Teams: Führung des Gesamtunternehmens, des Teams und Individuums

S. Ried - Resilienz - Tiefschläge und Schicksal bewältigen

J. Maier - Management von organisationaler Energie: Analyse und Erhaltung von Energiezuständen in Organisationen

G. Trost - Interkulturelle Kompetenzen - Interkulturelle Sensibilisierung und Kulturunterschiede im Management

P. Johner - Sich selbst führen - Mensch und Wachstum

A. Hartmann / M. Kalabic - Persönlicher Burnout - Symptomatik des persönlichen Burnouts

K. Dehner - Aggressionsverhalten - Warum Teamwork auf Wettbewerb angewiesen ist

 

 

MODUL 2

20.-23. September 2016

CH-St. Gallen

MODUL 4

27.-30. September 2017

CH-St. Gallen

Unternehmensentwicklungskompetenz I

Unternehmensentwicklungskompetenz II

Th. Gutzwiller - Unternehmensentwicklung und Wachstum - Orchestrierung von Wachstum - Strukturen, Prozesse und Systeme

Th. Gutzwiller - Normatives Managemen: Der normative Rahmen unternehmerischer Tätigkeit

A. Krebs - Wertsteigerung: Werthebel und Wertsteigerungsstrategien



S. Raisch - Wachstumsstrategien:
Wie Unternehmen langfristig wachsen